Diese VR APPS dürfen auf deinem Smartphone nicht fehlen

VR Apps – nachdem du dir eine VR-Brille wie z. B. Elegiant, Shinecon, Tepoinn, HooTooPasonomi, oder ein Basismodell „Google Cardboard“ zugelegt hast, benötigst du jetzt natürlich eine passende VR App. Wir zeigen dir, welche VR Apps auf deinem Smartphone nicht fehlen dürfen

Virtual Reality Shopping

HINWEIS: Hier geht es vor allem um die Google Cardboard-Varianten. Du kannst diese Apps ebenfalls mit Google Daydream-fähigen Smartphone in Kombination mit der Daydream View verwenden.

Google Daydream View

Du kannst die Google Cardboard Apps ebenfalls mit der Daydream View nutzen.

1. Google Cardboard App – Der Start aller VR-Erlebnisse:

Google Cardboard VR App

Die Google Cardboard App ist eine VR-App, die nahezu unumgänglich ist. Diese App ist ein großer Ausgangspunkt für weitere VR Apps. Mit dieser App kannst du den QR-Code für deine VR-Brille scannen und mit dieser angepassten Einstellung auf eine Vielzahl von VR Apps zugreifen.

Nachdem die App installiert wurde, kannst du nun weitere Apps hinzufügen, die du in der Google Cardboard App finden wirst.

  • Entwickler: Google
  • Bewertung: 4.2
  • Downloads: über 117.000
  • Preis: Kostenlos
Zur Google Cardboard App

Cardboard Camera:

Google Cardboard Camera VR App

Um eine relativ unbekannte App handelt es sich bei der „Cardboard Camera“. Es ist wirklich eine der coolsten Apps, die auf deinem Smartphone nicht fehlen sollte. Wir möchten sie unbedingt hier weit oben festhalten, denn du kannst hiermit VR-Aufnahmen machen und diese später in 3D auf deiner VR-Brille ansehen! Die App funktioniert mit Android 4.4 und höher, das sollte aber mittlerweile kein Problem mehr darstellen.

Die Cardboard Camaera App ermöglicht es dir, ein Virtual Reality Panorama aufzunehmen und später auf deiner VR-Brille anzusehen. Ganz nett ist auf die zusätzliche Audio-Aufnahme, die dich beim späteren Betrachten intensiver in die Szenerie eintauchen lässt.

Pro:

  • VR-Aufnahmen in 3D lassen Szenerien wirken, als wäre man tatsächlich direkt an diesem Ort.
  • Audio-Aufnahme verstärkt das Erlebnis
  • Ideal bei großen Landschaftsaufnahmen

Contra:

  • Bilder werden dunkel, eine starke Belichtung sollte vorhanden sein
  • Bewegende Objekte (wie Personen, Autos, etc.) werden später sehr störend „flackernd“ wiedergegeben. (Tipp: Sehr, sehr langsam aufnehmen. Die App gleicht hier Bewegungen am Besten aus)

Die App hat uns sehr gut gefallen. Wir konnten damit Erinnerungen an nette Orte im Urlaub festhalten, wie wir es z. B. vom italienischen Strand gemacht haben. Es funktioniert sogar recht gut in Räumen. Das Licht muss hier aber hell sein, sonst hat mein eine sehr „dunkle“ Erinnerung.

  • Entwickler: Google
  • Bewertung: 4.3
  • Downloads: über 16.000
  • Preis: Kostenlos
  • Kompatibel mit: Cardboard & Daydream
Zur Google Cardboard Camera App


Within – VR (Virtual Reality)

Within-VR Virtual Reality App

  • Entwickler: Within
  • Bewertung: 4.0
  • Downloads: über 7.000
  • Preis: Kostenlos
  • Kompatibel mit: Cardboard & Daydream

In dieser App kannst du Filme von Fantasie über Kunst, bist zu Dokumentation genießen. In Zusammenarbeit mit Künstlern und Publishern entsteht somit die nächste Dimension des Geschichtenerzählens. Lade dir diese App herunter und erlebe erstklassige Erzählungen aus verschiedensten Genres.

Zu Within – VR im Google Play-Store


Insidious VR – Google Cardboard

Insidious Smartphone VR App - Virtual Reality Cardboard App

  • Entwickler: Focus Features
  • Bewertung: 4.2
  • Downloads: über 10.000
  • Preis: Kostenlos
  • Kompatibel mit: Cardboard & Daydream

Das ist ein VR-Erlebnis der Gattung „HORROR“. Bist du bereit, einen Einblick in Insidious 3 am eigenen Leib zu erfahren? Mit dieser Smartphone VR-App ist es möglich!

Zu Insidious VR im Google Play-Store


Jurassic VR – Google Cardboard:

Jurassic VR Google Cardboard App

  • Entwickler: Rabbit Mountain
  • Bewertung: 3.6
  • Downloads: über 11.000
  • Preis: Kostenlos
  • Kompatibel mit: Cardboard & Daydream

Ein gemütlicher Spaziergang durch den tropischen Wald. Weiter hinten erblicken wir eine Hütte und ein Lagerfeuer. Was verbirgt sich dahinter? Ein Tyrannosaurus, der gemütlich sein Mittagsmahl verspeist! Wir drehen den Kopf zur Seite, da huscht ein Velociraptor vorbei – wir befinden uns eindeutig in der Jura!

Jurassic VR ist eine VR App, womit man entspannt Dinosaurier beobachten kann. Man benötigt hier keine Fernbedienung, sonder kann gemütlich den Dinos zusehen. Du kannst im „Dino Joyride“ auf dem Rücken eines Dinos herumlaufen, oder im „Free Roaming“ selbst deine Beine in die Hand nehmen.

Zu Jurassic VR im Google Play-Store


Welche Smartphones sind für die VR App „Google Cardboard“ geeignet?

Wir haben eine Liste von VR-Smartphones erstellt, die am Besten für Google Cardboard geeignet sind.

> Hier kommst du zu unseren VR-Smartphones Charts <<

Falls sich dein Smartphone dort nicht findet, solltest du bei deinem Smartphone für ein richtiges VR-Erlebnis Folgendes beachten: VR-Brillen Auflösung

Google Pixel XL Daydream-ready Smartphone

Wie lassen sich die Apps steuern?

Google hat bei der Cardboard-App ungünstigerweise die Steuerungsmöglichkeit nun standardmäßig so eingestellt, dass man eine Fernbedienung oder andere externe Buttons benötigt. Man muss also in der App irgendwie „klicken“ können. Es gibt Lösungen mit Bluetooth-Mäusen, oder  unser Walkaround (Magnetschalter nachrüsten).

Aber die beste Lösung ist nach wie vor die Fernbedienung: VR-Brille Fernbedienung

Mehr von VR-Junkies