VR-Brillen für Smartphones

Auf dem Markt finden sich jetzt mehr VR-Brillen wie noch nie. Wer kennt sich noch aus? Wir helfen euch!

Es gibt die Möglichkeit, dein Smartphone in eine dafür vorgesehene VR-Brille einzusetzen. Vor allem VR-Filme können sehr kostengünstig genossen werden. Du benötigst keine teure VR-Brille, keinen teuren Gaming-PC, sondern nur dein Smartphone und eine VR-Brille, die ca. 30€ kostet.

Vorteile:

  • Sehr kostengünstig (VR-Brille kostet nur ca. 30€ – hier ansehen*)
  • Mittlerweile ist jedes aktuelle Smartphone geeignet (die besten Smartphones findest du aber hier → Die besten VR-Smartphones
  • Unzählige kostenlose Apps und Filme (laufend neue)
  • Du kannst über besondere Apps auch Steam VR verwenden

Nachteile:

  • Nur Bluetooth-Controller (Cardboard). Für Google Daydream gibt es einen Controller, mit dem du auch Lichtschwert-Spiele spielen kannst. Google Daydream wird aber leider nicht mehr fortgesetzt.
  • Nur 3DOF, simples Kopf-Tracking (du kannst überall herumblicken und deine Kopf neigen, aber dich nicht mit deinem Kopf nach vorne, hinten, oben oder unten bewegen.)

Wir haben hier eine Top-Liste mit verfügbaren Smartphone VR-Brillen zusammengestellt. Diese Chart-Liste soll dabei helfen, die Wahl zu vereinfachen. Das Preis-/Leistung-Verhältnis der meisten VR-Brille ist ausgesprochen gut. Die meisten VR-Brillen für Smartphones sind mittlerweile fast Baugleich. Nur kleine Details machen die Unterschiede hier aus. Man sollte darauf achten, dass die VR-Brille einen integrierten Schalter hat (Magnetschalter)

HINWEIS: Es gibt hochpreisige VR-Brillen, wie z. B. die Google Daydream View. Sie ermöglicht das nutzen von Google Daydream, dem “Nachfolger” von Cardboard. Daydream kann aber nur mit ausgewählten Smartphones verwendet werden und wird leider nicht mehr weiterentwickelt. Man kann deshalb auch auf die VR-Brillen im Preissegment von ca. 30€ greifen.

Google Daydream View
Die Daydream View fühlt sich hochwertig an, doch Daydream wird nicht weiterentwickelt.

1. YEMENREN HD Virtual Reality 3D VR Headset

YEMENREN HD Virtual Reality 3D VR Headset

Blickwinkel

120°

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

450 g

Veröffentlicht

2020

Plattform

Google Cardboard

YEMENREN HD Virtual Reality 3D VR Headset – 120° Blickfeld und Beststeller der Smartphone VR-Brillen auf Amazon. Eine der besten VR-Brillen für Smartphones, der Blickwinkel ist enorm und sorgt für unglaubliche Erlebnisse vor allem bei VR-Filmen.


2. DESTEK V4 VR Brille

DESTEK V4 VR-Brille

Blickwinkel

110°

Integrated Trigger Button

Ja

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

422 g

Veröffentlicht

2019

Plattform

Google Cardboard

Die DESTEK V4 VR Brille hat sehr positiv überrascht. Sie ist in einer Standard-Version als auch in einer Daydream-Version verfügbar. Wer ein Daydream-fähirges Smartphone hat, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Daydream-Variante werden. Von uns bekommt diese VR-Brille für Smartphones ein Sehr Gut.


3. Samsung Gear VR

Samsung Gear VR Brille

Blickwinkel

101°

Integrated Trigger Button

Ja

Standalone

No

Tracking

3DOF

Gewicht

350 g

Veröffentlicht

2016

Plattform

Google Cardboard

  • Eine Bedienmöglichkeit (Touchpad) an der rechten Seite.
  • Integrierte USB-Buchse direkt in der Brille
  • Ein sehr komfortables Design
  • Angenehmer, flexibler Gurt
  • Der Abstand zwischen den beiden Linsen kann eingestellt werden
  • Exlusive Oculus-Apps im Oculus-Store können genutzt werden

4. VR Shinecon 3D

VR Shinecon 3D VR Brille

Blickwinkel

100°

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

460 g

Veröffentlicht

2016

Plattform

Google Cardboard

VR Shinecon 3D bleibt Shinecon – und das heißt etwas positives. Als wir Anfang des Jahres zum ersten mal diese robust wirkende VR Shinecon 3D VR-Brille anlegen durften, waren wir von dieser einfachen und soliden Verarbeitung wirklich beeindruckt.

  • Solide Verarbeitung, kein Schnick-Schnack
  • Angenehmer, verstellbarer Kopfgurt
  • Die Abstände der Linsen können eingestellt werden
  • Abstände zwischen Smartphone und Linsen konnten sehr einfach justiert werden
  • Geeignet für Smartphones zwischen 3,5 bis 6 Zoll (wir haben hier einmal die geeignetsten Smartphones recherchiert)

5. ELEGIANT Universal 3D VR

ELEGIANT 3D VR Brille

Blickwinkel

96°

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

450 g

Veröffentlicht

2016

Plattform

Google Cardboard

  • Sehr komfortables Design
  • Verstellbarer Gurt für den Kopf
  • Abstand zwischen Augen und Linsen kann für jedes Auge separat eingestellt werden
  • Tolles Preis-Leistung/Verhältnis
  • Aber: Kein integrierter Magnetschalter

Obwohl die ELEGIANT Universal 3D VR bereits ein paar Jahre auf dem Buckel hat, erfüllt sie trotzdem heute noch alle Kriterien für ein gutes VR-Erlebnis. kann man eigentlich nichts machen. Das einzige Manko ist, dass kein Magnetschalter eingebaut wurde. Der Preis ist aber angemessen. Sie wird für sehr viele schöne und angenehme Stunden in der virtuellen Realität sorgen. Hat man zusätzlich eine Bluetooth Fernbedienung, steht einem VR-Erlebnis nichts mehr im Wege. Einen passenden QR-Code haben unsere Experten auch bereitgestellt: Elegiant QR-Code


6. HooToo 3D VR Box

HooToo 3D VR Box

Blickwinkel

95°

Integrated Trigger Button

Ja

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

430 g

Veröffentlicht

2017

Plattform

Google Cardboard

  • Geringes Gewicht
  • Dadurch entsteht ein angenehmer Tragekomfort
  • Der Gurt ist verstellbar
  • Der Blick auf den Bildschirm kann großzügig justiert werden
  • Ein Magnetschalter ist integriert
  • Geeignet für fast alle gängigen Smartphones (Smartphone ideal für VR)
  • Auch für Brillenträger geeignet

Mit einem relativ niedrigen Preis zählt diese VR-Brille zu eine der Top-VR-Brillen für Smartphones. Die hochwertige Verarbeitung, bei gleichzeitig geringem Gewicht, macht die HooToo zu einem Spitzenmodell, das man nicht ignorieren sollte. Ein integrierter Magnetschalter lässt auch das ewige Problem mit den fehlenden Schaltern (Magnetschalter nachrüsten) endlich keinen Grund zur Sorge. Mit der HooToo kann man soweit momentan eigentlich nichts falsch machen.


7. Tepoinn 3D VR

Tepoinn 3D VR Brille

Blickwinkel

90°

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Gewicht

450 g

Veröffentlicht

2016

Plattform

Google Cardboard

  • Tepoinn 3D VR kommt in zweiter Generation
  • Ausgesprochen gemütliches Tragegefühl, dank des neuen Tragegurts (VR-Brillen der 2. Generation)
  • Ein Leichtgewicht unter den VR-Brillen
  • Linsen links und rechts können unabhängig voneinander eingestellt werden (auch Menschen, die keine Brille tragen, haben 2 verschiedene Augen)
  • Der Abstand zwischen Display und Linsen kann eingestellt werden.
  • Geeignet für Smartphones zwischen 4,5 bis 5,7 Zoll
  • Leider kein integrierter Magnetschalter

Die Tepoinn 3D VR ist insgesamt eine fabelhafte VR-Brille für Smartphones. Mit dem richtigen Smartphone kann man durchaus gute VR-Erfahrungen machen.


8. VR Brille VR-SHARK X4

VR Brille VR SHARK X4

Blickwinkel

110°

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Plattform

Google Cardboard

VR Brille VR-SHARK X4 – Eine der stärksten Smartphone VR-Brillen auf dem Markt. Sie kann sich mit anderen Top VR-Brillen wie ELEGIANT Universal 3D VR, Tepoinn 3D VR oder HooToo 3D VR Box messen. Diese VR-Brille ist zudem innerhalb kürzester Zeit eine der beliebtesten auf Amazon geworden.

  • Integrierter Magnetschalter
  • Eingebaute Kopfhörer
  • Robustes, komfortables Design
  • Fast kein Licht dringt in die Brille ein
  • Linsen werden kaum wahrgenommen, dank Anti-Reflexion
  • Der Abstand zwischen Augen und Linsen kann für jedes Auge separat justiert werden
  • Der Abstand zwischen den beiden Linsen kann eingestellt werden
  • Geeignet für Smartphones zwischen 4,7 bis 6,2 Zoll

9. ZEISS VR ONE plus

Zeiss VR One VR Brille

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Plattform

Google Cardboard

ZEISS – ein Unternehmen das vor 170 Jahren von Mechanikmeister Carl Zeiss gegründet wurde, hat sich die feinmechanisch-optische Industrie spezialisiert. Sehr erfreulich, dass die Carl Zeiss AG auch mit der Zeit mitgeht und dabei auch nicht auf den Trend der Zukunft vergessen hat: VR-Brillen.

Die “Made in Germany” VR-Brille ZEISS VR ONE Plus spielt auf jeden Fall in der oberen Liga der Smartphone VR-Brillen mit. Die gute Verarbeitung und das Prinzip der “Multischale” ist auf diesem Markt ein Unikat. Wir zeigen, für welche Smarphones die VR-Brille geeignet ist.

  • Smartphone sitzt perfekt in der dafür vorgesehenen Schale
  • Durch den perfekten Halt verrutscht das Smartphone nicht
  • Abstand und Brennweite der Linsen müssen nicht jedes mal neu angepasst werden
  • Abnehmbarer Gesichtspolster

10. Pasonomi 3D VR

Pasonomi 3D VR Brile

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF - Smartphone

Plattform

Google Cardboard

Pasonomi 3D VR – Eine VR Brille, die wir nicht mehr missen wollen! Neben der ELEGIANT Universal 3D VR, HooToo und VR Shinecon 3D zählt die Pasonomi zu eine der besten Smartphone VR-Brillen, die es momentan auf dem Markt gibt. Manko: Es gibt keinen Magnet-Schalter.


11. Tera VR Box 2

Tera 3D VR Brille

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Plattform

Google Cardboard

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Möglichkeiten zur Justierung
  • Auch für Brillenträger gut geeignet
  • T-Förmiger Gurt
  • Bluethooth 3.0 Controller im Lieferumfang

Bei der Tera VR Box 2 handelt es sich um eine Smartphone-VR-Brille der ersten Generation. Sie verfügt daher über keinen Magnetschalter. Das Smartphone lässt sich aber sehr gut einsetzen und die VR Brille hat einen hohen Tragekomfort.


12. Google Cardboard V 2.0

Magic Cardboard VR-Brille

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Plattform

Google Cardboard

Es handelt sich hier um die absolute Basisversion von Cardboard VR-Brillen. Falte die Cardboard Brille einfach zusammen, schau hinein und entdecke die Welt von Google Cardboard! Hier kann man aber eigentlich nichts falsch machen, wichtig ist nur, dass man auf jeden Fall die verbesserte Version 2 (V2) kaufen sollte.

 


13. POOPHUNS VR Brille

POOPHUNS-VR-Brille

Integrated Trigger Button

Nein

Standalone

No

Tracking

3DOF

Veröffentlicht

2016

Plattform

Google Cardboard

Poophuns VR Brille, dieser Name hat uns anfangs Kopfzerbrechen bereitet. Aber auf den zweiten Blick (auf die technischen Daten) konnten wir schon erkennen, dass es sich hier nicht um ein weiteres Billig-Modell handelt.

  • Alles, was eine Google-Cardboard VR-Brille benötigt
  • Abstand zwischen Smartphone-Display und Linsen kann justiert werden
  • Abstand zwischen den beiden Linsen selbst kann justiert werden
  • Breiter Kopfteil zur Stabilisierung der VR-Brille
  • Luftdurchlässige Polsterung
  • Geeignet für Smartphones zwischen 4,7 bis 6,2 Zoll (Die besten Smartphones für Google Cardboard)
  • ~ Brille aus der ersten Generation
  • – Transparente Front-Abdeckung

Hat dein Favorit keinen keinen Magnetschalter? Macht nichts!

So oft wurden wir gefragt, ob es nun Sinn macht, eine Brille ohne Magnetschalter zu kaufen. Wir empfehlen jeden, eine etwas günstigere Brille zu nehmen und dafür eine Fernbedienung dazu zu bestellen. Man muss nämlich bei einigen Apps “klicken”. Es gibt Lösungen mit Bluetooth-Mäusen, oder  unser Walkaround (Magnetschalter nachrüsten).

VR-Brille Bluetooth Fernbedienung Magnetschalter

Aber die beste Lösung ist nach wie vor die Fernbedienung: VR-Brille Fernbedienung

VR Apps für deine VR-Brille

Nachdem du glücklich eine VR-Brille dein Eigentum nennen kannst, kommt meist die Frage: Welche VR-Apps gibt es nun?

Wir haben hierfür natürlich eine Antwort und die Must-have VR-Apps zusammengestellt.

Hier kommst du zu unseren Favoriten:

>> Diese VR APPS dürfen auf deinem Smartphone nicht fehlen <<